GLEICH JETZT ANFRAGEN

Sommer bei uns im Ötztal

Finden und genießen Sie die Ruhe bei einem herrlichen
Waldspaziergang bei uns in Haderlehn.

Die Auswahl an Angeboten fällt oft schwer. Neben wandern und radfahren eröffnet sich hier noch ein ganzes Mehr an Möglichkeiten! Für Kletterer ist das felsige Ötztal schlicht ein vertikales Paradies mit über 600 Routen, 19 Klettergärten und 7 gesicherten Klettersteigen. Wer es etwas extremer angehen lassen möchte, wird das große Outdoor- und Trendsportangebot lieben. Beim Rafting, Canyoning, Kajakfahren, und Tandemfliegen lernen Sie das Ötztal von einer anderen, actionreichen Seite kennen. Nicht zu vergessen die Area 47 mit ihrem breit gefächerten Veranstaltungskalender.

Aber auch gemäßigten Urlaubern steht das Ötztal mit seinen Angeboten treu zur Seite:
Naturliebhaber entdecken gleich vor unserer Haustür echte Naturjuwelen wie den Piburger See in Oetz oder den imposanten Stuibenfall in Umhausen. Kulturbegeisterte Gäste starten los in die Museen, ins Ötzidorf, hinauf zu den Rofenhöfen oder zum Piccard-Denkmal in Gurgl. Aber auch das sonnige Meran und die Gegend um den Reschensee, der Anfang des wunderschönen Vinschgau, bieten sich für einen Tagesausflug an. Die Landeshauptstadt Innsbruck, mit den Shoppingcentern und Sehenswürdigkeiten, ist nur eine halbe Autostunde entfernt.

Vom Spaziergang entlang der Ötztaler Ache über leichte Hüttenwanderungen bis zur anspruchsvollen Gipfeltour: Auf insgesamt 1600 km Wanderwegen ist im Ötztal schlicht alles möglich. Öffentliche Busse und die Sommerbergbahnen helfen beim Aufstieg und lassen auch weniger geübte Bergsteiger frische Höhenluft schnuppern. So erwandern Sie pure Erholung im Ötztal.



Previous Next